Hohe Leistung in einem winzigen Paket. Und für die Ewigkeit gebaut.

Die leichten Hochleistungssender von Marshall Radio haben sich seit über zwei Jahrzehnten von innen und außen weiterentwickelt. Während Sie das Premium-Design von außen sofort sehen und fühlen können, wird die gleiche Liebe zum Detail auch auf die Schaltung und die Komponenten im Inneren angewendet. Marshall Radio erfand Falknerei-Sender mit mehr als nur ein paar inkrementellen Änderungen neu. Wir haben neue bahnbrechende Designs eingeführt, die das, was wir heute alle von Falknerei-Sendern erwarten, geändert haben. Sie sind Sender, deren Besitz und Verwendung ein Vergnügen ist.

Auf der Außenseite reflektieren winzige lasergravierte Gehäuse unsere übermäßige Liebe zum Detail und zur Verarbeitung. Die Bearbeitung der Unibody-Gehäuse aus den härtesten Flugzeugaluminiumlegierungen ist kostspielig, aber der genaueste Weg, um die engen Toleranzen zu erreichen, die wir einhalten, und gleichzeitig eine komplexe, glatte Skulptur zu schaffen, die an Ihrem Vogel befestigt werden kann. Vor allem bietet es den besten leichten und dauerhaften Schutz für das Innere.

Im Inneren enthalten Marshall-Sender die energieeffizientesten und zugleich leistungsstärksten Schaltkreise, die Falknern zur Verfügung stehen. Sie können sich auf praktische Leistungsmerkmale verlassen, die es sonst nirgendwo gibt, wie zum Beispiel einen temperaturstabilen Betrieb, die Fähigkeit, die hohe Ausgangsleistung auch bei entladenem Akku beizubehalten, und die Möglichkeit, benutzerdefinierte Betriebsparameter wie das Beschleunigen oder Verlangsamen der Pulsfrequenz individuell einzustellen Oder wir ändern die Frequenz Ihres Senders zu einem späteren Zeitpunkt, falls erforderlich. Und das alles, ordentlich verpackt in einem wunderschönen Gehäusedesign, das gebaut wurde, um unglaublichen Missbrauch von Saison zu Saison zu ertragen.

Marshall Transmitter waren die Ersten, die den praktischen und inzwischen weit verbreiteten Magnetschalter zum Ein- und Ausschalten eingebaut haben. Sie haben als erste einen Echtzeit-Batteriestandanzeiger und eine Tankanzeige mit einem Doppel-Piepton-Batteriestandsensor verwendet, um Sie zu warnen wenn nur noch drei Tage Laufzeit zur Verfügung stehen und die ersten Sender den Lost Bird-Modus implementieren, der die Pulsfrequenz automatisch verlangsamt und die Pulsbreite verringert, um Strom zu sparen, wenn er 24 Stunden lang nicht ausgeschaltet wurde. Sie sind nach wie vor die einzigen Konstruktionen, die bei extrem niedrigen Temperaturen betrieben werden können, bei denen die Batteriespannung auf ein Rinnsal abfallen kann, das andere Sender einfach ausschaltet.

Die nachfolgend aufgeführten Sendermodelle haben jeweils einen anderen Verwendungszweck. Sie sehen schnell, dass sich die Form und Größe des Senders am besten für eine der vier Hauptmontagemethoden eignet. Die Tabelle „Sender auf einen Blick“ am Ende der Seite hebt die wichtigsten Spezifikationen im Vergleich zueinander hervor. Fahren Sie mit der Maus über das Bild des Senders, über den Sie mehr erfahren möchten, und klicken Sie, um weitere Details, Fragen und Antworten sowie eine Bildergalerie für dieses Modell anzuzeigen.

Sie können weitere Überlegungen zu der von Ihnen verwendeten Montagemethode anstellen, indem Sie zunächst die für Sie hier auf dieser Montagemethoden

Zeigt alle 8 Ergebnisse